Albrecht Audio präsentiert neues Outdoor-Radio

  • 5. Januar 2023

Das neue DR 114 DAB+ von Albrecht Audio ist der perfekte Begleiter für alle Outdoor- und Survival-Fans: Als wahrer Alleskönner versorgt das kompakte Radio die Hörer unterwegs nicht nur mit aktuellen Informationen und Musik (Empfang über UKW / DAB+ / Streaming), sondern es fungiert gleichzeitig auch als Camping-Leuchte – und das bei Bedarf ohne externe Stromzufuhr. Denn als Solarradio mit Kurbelfunktion ist das dunkelgrüne, nach IPX5 wasserdichte Albrecht DR 114 unabhängig von externen Stromquellen und eignet sich daher perfekt für alle Outdoor-Aktivitäten wie Camping, Wandern, Picknicken, Strandausflüge und natürlich sämtliche Alltagssituationen. Zudem lässt sich das DR 114 als Powerbank einsetzen, um Geräte wie Smartphones für einen Einsatz aufzuladen. Wieder zu Hause oder im Auto kann das DR 114 bequem über den USB-C Anschluss geladen werden. Das Albrecht DR 114 ist im Fachhandel und online zum UVP von 119,90 Euro erhältlich.

Ob bei einer Wander-Tour in den Bergen oder beim Zelten in dichten Wäldern – der Erholung in der Natur stehen auch zahlreiche Unwägbarkeiten gegenüber. Denn in der Wildnis ist man auf sich allein gestellt und zumeist von der Zivilisation und einer schnellen Notfallversorgung abgeschnitten. Risikofaktoren wie Wetterumschwünge, unsicheres Gelände und Hochwasser stellen Gefahren dar, die jeden Outdoor-Aktiven schnell in eine gefährliche Situation bringen können. Klassische Smartphones sind hier meist überfordert und haben keinen Empfang. Empfehlenswerter ist unter solchen Bedingungen als Hauptwarn- und Informationsmedium ein stabiles mit Akku betriebenes Radio, welches optional auch mit Handkurbel zu bedienen ist und zusätzlich über ein integriertes Solarpanel verfügt – so funktioniert es auch ohne externe Stromzufuhr und ist bei Gefahrenlagen ein hilfreicher Begleiter und guter Informant.

Wasserdicht und mit SOS-Funktion

Hier setzt das DR 114 an, welches nach dem Standard IPX5 wassergeschützt ist und somit auch bei Regen zum Einsatz kommen kann. Dafür sorgt auch das sehr solide, widerstandsfähige Silikon-Gehäuse mit griffiger Haptik. Betriebstemperaturen von -10 bis +55 Grad Celsius stellen ebenfalls kein Problem für das DR 114 dar. Über den integrierten SOS-Notruf kann im Ernstfall ein Sirenensignal abgesetzt werden.

Das Radio dient allerdings nicht nur als Retter in Notlagen, sondern auch als musikalischer Begleiter: Es empfängt Musik über DAB+ und UKW oder streamt Inhalte von mobilen Endgeräten, beispielsweise eigene Playlists. Die Wiedergabe erfolgt über zwei kräftige 7 Watt Stereo-Lautsprecher.

Spontane Lademöglichkeiten und starke Beleuchtung

Ist die Akkuladung nach längerem Einsatz aufgebraucht, kann das Gerät über das integrierte Solarmodul geladen werden. Bereits eine Stunde intensive Sonneneinstrahlung kann das Radio etwa 20 Minuten lang mit Strom versorgen. Ist es bereits dunkel, ist die Handkurbel gefragt. Schon nach 1-minütigem Kurbeln ist das Radio etwa drei Minuten lang erneut einsatzbereit. In den Abendstunden kann das Radio mit ausfahrbarer Camping-Lampe als Lichtquelle genutzt werden. 80 Lumen und drei Farbtemperaturen (kaltweiß, weiß und warmweiß), sorgen für perfekte Beleuchtung im Wald, am Strand oder auf dem Camping-Platz. Das große, helle LCD-Display informiert unter anderem über die Uhrzeit und als mobile PowerBank kann das Albrecht DR 114 andere Geräte wie Smartphone, Digitalkamera oder Tablet über den integrierten USB-Ausgang laden.

Verfügbarkeit und Preis

Das Albrecht DR 114 DAB+ Notfall Outdoor-Radio mit Camping-Lampe ist ab sofort im Fachhandel und online erhältlich. Der unverbindliche Verkaufspreis liegt bei 119,90 Euro. Zum Lieferumfang des dunkelgrünen Outdoor-Digitalradios gehören der integrierte Lithium-Ionen-Akku mit 5.000 mAh, ein USB-C-Ladekabel, ein Nylon-Schutzbeutel, ein Karabinerhaken und eine ausführliche Anleitung. Die Abmessungen liegen bei 106 x 101 x 200 mm (LxBxH) und das Gewicht bei 810 g. Weitere Informationen sind unter folgendem Link erhältlich: www.albrecht-midland.de.