Maier Sports wieder Premiumpartner beim Tag des Wanderns

  • 3. September 2020

An Terminverschiebungen haben wir uns dank Corona in diesem Jahr längst gewöhnt. Das gilt auch für die bundesweiten Veranstaltungen zum „Tag des Wanderns“. Wir haben in unserem Kalender 2020  Freitag, den 18. September dick an- und den „normalen Termin“ am 14. Mai durchgestrichen, nachdem der Deutsche Wanderverband die öffentlichen Veranstaltungen für diesen Feiertag des Wanderns frühzeitig in den Herbst verlegen musste.

Wandern zählt zu den beliebtesten Sportarten und Freizeitbeschäftigten der Deutschen, aber auch der Menschen in vielen unserer Nachbarländer, die den „Tag des Wanderns“ inzwischen auch übernommen haben. Um das Wandern mit all seinen Facetten stärker ins Bewusstsein der Menschen zu rücken, hat der Deutsche Wanderverband (DWV) den Aktionstag ins Leben gerufen.

Nachdem wir uns den festen Termin am 14. Mai – der Gründungstag des DWV im Jahr 1883 – endlich merken konnten, ist in Pandemiezeiten alles anders. Doch unberührt von der Terminverschiebung bleibt, dass Maier Sports diese Veranstaltung zum dritten Mal in Folge als Premiumpartner unterstützt. „Für uns ist das eine Herzensangelegenheit. Denn schließlich ist Maier Sports die deutsche Wandermarke und will als Hosen- und Passformspezialist jeder Wanderfreundin und jedem Wanderfreund die individuell passende Hose bieten. Denn damit macht das Wandern noch mehr Spaß“, sagt Stefan Taft, Marketingleiter bei Maier Sports.

Er verweist auch darauf, dass alle Teilnehmer bei der zentralen Auftaktveranstaltung und den vielen regionalen Events am Maier Sports Gewinnspiel teilnehmen können. Unter denen, die mitmachen, verlost die Marke zehn Wanderhosen. Und wer den zur Gewinnerhose gehörenden Testbogen ausfüllt, wird zusätzlich mit einem Dankeschön-T-Shirt belohnt. Die Maier Sports Verlosung ist Teil des DWV Gutschein-Heftes, das bei den zahlreichen Veranstaltungen an die Teilnehmer ausgegeben wird. www.maier-sports.de