Neuer Termin für ISPO 2021

  • 10. Juni 2020

Um die Industrie und Marktteilnehmer in diesen schwierigen Zeiten bestmöglich zu unterstützen, hat sich ISPO entschieden, die ISPO Munich 2021 um drei Tage auf Sonntag, den 31. Januar bis Mittwoch, den 3. Februar 2021 zu verschieben. Das ISPO Team reagiert damit auf den Wunsch von Ausstellern und Besuchern und ermöglicht so die Messeteilnahmen in Denver und in München ohne Terminüberschneidung.

„Die Corona-Pandemie stellt die gesamte Sportindustrie vor extreme Herausforderungen. ISPO möchte den Rebound der gesamten Branche bestmöglich unterstützen und hat sich daher intensiv bemüht die Terminüberschneidung der zwei Messen doch noch zu verhindern. Wir hoffen sehr, dass wir dadurch die Doppelbelastung bei unseren Partnern und Kunden reduzieren können”, so Markus Hefter, Exhibition Group Director OutDoor by ISPO & ISPO Munich.

Quelle: ISPO